Klinik Kinzigtal Tagesablauf

Ihr Tagesablauf in der Celenus Klinik Kinzigtal

Sie interessiert, was Sie in unserer Klinik erwarten dürfen?

Hier beschreiben wir Ihnen musterhaft einen Tagesablauf in der Celenus Klinik Kinzigtal.

 

7:15– 8:15 Uhr Frühstück

 

Für Frühaufsteher gibt es entsprechende Sportangebote. Ansonsten beginnt die Therapie mit einer Stationsgruppe. Einzeltherapeutische Sitzungen dienen der Psychodiagnostik, der Klärung und Bearbeitung von Problemen sowie dem Verstehen der psychosozialen Hintergründe. Dem Patienten wird ein Therapieplan ausgehändigt, dem er entnehmen kann, an welchem Tag und zu welcher Zeit welche Therapie stattfindet.

12:00 – 13:00 Uhr Mittagessen

 

Die Therapieprogramme setzen sich aus verschiedenen Psychotherapien zusammen, die jeweils krankheitsspezifisch ausgerichtet sind. Sie werden auch nachmittags einzeln oder in Gruppen abgehalten.

17:00 – 18:00 Uhr Abendessen

Als Basisprogramm für alle steht eine breite Palette sportlich aktivierender, entspannender, die Kreativität fördernder und balneo-physikalischer Maßnahmen zur Verfügung. Dies schließt die Benutzung des klinikeigenen Hallenbades und der Sauna mit ein. Sie können diese auch in Ihrer Freizeit bis 21 Uhr nutzen. Wir bieten aber auch eine Reihe von Abendveranstaltungen oder Spielmöglichkeiten an.
Außerdem lädt das beschauliche Städtchen Gengenbach zu etlichen Veranstaltungen ein.


Nachtruhe ab 22:30 Uhr, am Wochenende ab 23:00 Uhr.



Sie möchten mehr erfahren? Bei Fragen zur Celenus Klinik Kinzigtal oder Ihrer Reha erreichen Sie uns telefonisch unter 078 03 / 808-0 oder per E-Mail an info@klinik-kinzigtal.de.

Körpertherapie

 

Wir stehen Ihnen zur Seite und helfen Ihnen dabei, schnell wieder fit zu werden.